Eigene Produktionslinie für Fuchs-Treppen Schalldämmsysteme

Als einzi­ger Treppenbauer weltweit ent­wickelt und produziert die Firma Fuchs-Treppen, im eigenen Haus hocheffiziente Trittschalldämmteile für Treppen­anlagen im Leichtbautreppensegment. Fuchs-Treppen hat auf diesem Gebiet technologisch wie auch fertigungstechnisch Pionierarbeit geleistet und ist heute in der Lage, den derzeit besten Schallschutz für Leichtbau-Treppen­anlagen am Markt anzubieten.

Fuchs-Treppen entwickelt und pro­du­ziert Premium-Trittschallschutz jetzt im eigenen Haus

Einzelanfertigungen von Spezialschalldämmteilen bzw. Prototypen können flexibel innerhalb weniger Tage realisiert werden. ­Als einzi­ger Treppenbauer weltweit ent­wickelt und produziert die Firma Fuchs-Treppen, im eigenen Haus hocheffiziente Trittschalldämmteile für Treppen­anlagen im Leichtbautreppensegment. Fuchs-Treppen hat auf diesem Gebiet technologisch wie auch fertigungstechnisch Pionierarbeit geleistet und ist heute in der Lage, den derzeit besten Schallschutz für Leichtbau-Treppen­anlagen am Markt anzubieten. Um den technologischen Vorsprung auszubauen und schneller individuelle Lösungen für den Trittschallschutz zu realisieren, hat das Unternehmen sich entschlossen, die gesamte Produktpalette des Fuchs-Treppen Schalldämmsystems selbst zu fertigen. Seit dem 1. Januar 2017 werden alle Schalldämmsysteme des Premiumbereichs komplett am Produktionsstandort Herbertingen hergestellt.

Das Unternehmen ist damit in der Lage, sehr schnell auch Trittschallelemente an die indivi­duellen Anforderungen von Einzeltreppen anzupassen. Durch eine sehr flexible Produk­tionslinie können Einzelanfertigungen von Spezialschalldämmteilen bzw. Prototypen innerhalb weniger Tage umgesetzt werden. In enger Zusammenarbeit mit dem Hersteller des bekannten Sylomer®-Materials ist es gelungen, den schon revolutionären Schalldämmwert von Sylomer® in einem Verbundsystem noch einmal zu verbessern. Im Zuge dieser Entwicklungsarbeit gelang es auch erstmalig, bei bereits eingebauten Treppen mit Schallproblemen ohne Ausbau der ge­samten Treppenanlage signifikante Ver­besserungen des Schallverhaltens zu er­reichen. Hierzu muss weder die Stahlkonstruktion modifiziert werden, noch müssen Modifikationen an den Wandauflagern bzw. der Wand vorgenommen werden.

Fuchs-Treppen ist mit der jetzt in Betrieb genommenen Produktionslinie in der Lage, seinen Kunden hochwertigste Schalldämmteile zu lukrativen Preisen anzubieten. Natürlich sind diese nicht mit Schalldämmlösungen aus Gummi und anderen preisgünstigen Elastomeren zu vergleichen, hier liegen schon bei den Materialkosten erhebliche Unterschiede, doch ist mit diesen Materialien eine vergleichbare Trittschalldämmung nicht annähernd erreichbar. Auch übertreffen die neuen Verbundkomponenten in Bezug auf die Beständigkeit jede herkömmliche Schalldämmung.

Beste Qualität zu vernünftigen Preisen

Fuchs-Treppen ist mit der jetzt in Betrieb genommenen Produktionslinie in der Lage, seinen Kunden hochwertigste Schalldämmteile zu lukrativen Preisen anzubieten. Natürlich sind diese nicht mit Schalldämmlösungen aus Gummi und anderen preisgünstigen Elastomeren zu vergleichen, hier liegen schon bei den Materialkosten erhebliche Unterschiede, doch ist mit diesen Materialien eine vergleichbare Trittschalldämmung nicht annähernd erreichbar. Auch übertreffen die neuen Verbundkomponenten in Bezug auf die Beständigkeit jede herkömmliche Schalldämmung.

DIN 4109:2016-7: Klare Regelung für die Baubeschreibung

Das Risiko mangelhafter Schalldämmung wird von Planern und Bauträgern immer noch häufig unterschätzt. Ist der Mangel jedoch erst einmal nachgewiesen, sind erhebliche Sanierungskosten zu erwarten. Beanstandungen in diesem Bereich haben aufgrund gestie­­ge­ner Erwartungen bei den Erwerbern und Be­wohnern in den vergangenen Jahren ständig zugenommen. Längst hat der Gesetzgeber mit eindeutigen Vorgaben und Festlegungen reagiert. Bereits für das laufende Jahr wird voraussichtlich die nochmals überarbeitete DIN 4109:2016-07 bauaufsichtlich in den Ländern eingeführt. Hier sind klare Regelungen für die Baubeschreibungen und zusätzliche Vorgaben für die Gebäudeplanung enthalten. Aber schon in der bisher gültigen Version gibt es Festlegungen über die Be­schreibung des Wohnkomforts in puncto Schalldämmung, und es muss auch beschrieben werden, in welchem Ausmaß die Nachbarn zu hören sein werden. Doch ob die Be­wohner zufrieden sind oder nicht, stellt sich erst nach Bezug des Hauses heraus. Dann ist es wichtig, einen machbaren und regelkonformen Bereich vereinbart und eingebaut zu haben. Sicherheit bieten hier nur sorgfältig und professionell entwickelte Schalldämmsysteme wie die von Fuchs-Treppen. 

Übrigens: Fuchs-Treppen ist eine Qualitätsmarke der Firma Anton Schöb und greift auf mehr als 90 Jahre Treppenbauerfahrung zurück. www.fuchs-treppen.de

Veranstaltungskalender

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Anzeige
Banner
Anzeige

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information