Flexible Böden für jeden Wohnstil

Diese Beläge ermöglichen es, sich an der authentischen Optik von Naturmaterialien wie Holz oder Stein zu erfreuen und dabei trotzdem in den Genuss von Pflegeleichtigkeit und Strapazierfähigkeit zu kommen. Sie sind frei von schädlichen Weichmachern und verfügen über hervorragende Gebrauchseigenschaften. Auch bei starker Beanspruchung sind sie quasi unverwüstlich und die Füße bleiben immer angenehm warm. Ein echtes Allround-Talent ist der jüngste Vertreter der Design­boden-Generation für die eigenen vier Wände von Windmöller. „wineo 400“ bietet 18 Holz- und zehn Stein­dekore sowie zwölf Holzdekore im XL-Format mit hochwertiger Synchronprägung (Bilder unten, www.wineo.de). Die Designs wurden speziell für den privaten Wohnbereich entwickelt und machen jeden Raum einzigartig.
Pluspunkt: „wineo 400“ ist strapazierfähig und für die Verlegung im Feuchtraum sowie auf Warmwasser-Fußbodenheizung geeignet. Eine PU-Oberflächenvergütung gewährleistet zudem ein komfortables Reinigen und Pflegen der Böden.


Allrounder mit extrem authentischer Optik und Haptik

Paradors elastischer Bodenbelag „Modular ONE“ ist ein echter Allrounder (Bild links unten, www.parador.de). Acht Lang- sowie elf Kurzdielen in elf exklusiv von Parador entwickelten Holz-Dekoren versprechen eine anspruchsvolle und zeitgemäße Kollektion. Zusätzlich ergänzen seit November 2019 zehn Großfliesen das Sortiment. Neben dem Topseller Eiche zeigt das „Modular ONE“-Sortiment auch moderne Nadelholzoptiken sowie als trendiges Highlight mit dem Dekor „Fusion“ die spannende Kombination von Holz- und Steinoptik. Die Bandbreite der Dekore reicht von hell bis dunkel, von klassisch bis modern und unterstreicht den vielseitigen Charakter von „Modular ONE“. Sowohl beim klassischen als auch beim Langdielenformat betont eine umlaufende lackierte Fase die authentische Optik.

Holzmuster und natürliche Struktur

Die Fußböden von Arbiton sind von der Natur inspiriert und wurden nach den neuesten Trends im A.Design Studio entwickelt (Bilder unten, de.arbiton.com). Die einzigartige, echte Holzstruktur bildet die Holzstruktur der schönsten Holzgattungen und -sorten der Welt nach. Der mineralische Fußbodenkern gewährleistet eine extrem lange Dauerhaftigkeit des Produkts, darauf gibt das Unternehmen eine 20-Jahre-Garantie.
Pluspunkt: Die Designböden enthalten weder Phthalate noch schädliche Weichmacher. Bei „AUTHENTIC“, der Premiumkollektion von Repac, wurde für die besondere Lebendigkeit der Oberflächen eine naturgetreue Registerprägung eingesetzt (Bild rechts oben, www.repac.de). Bei diesen Böden kann man Astlöcher und Jahresringe nicht nur sehen, sondern auch fühlen. Auch auf diese Böden gibt es 15 Jahre Garantie.

© 2020 BAUEN-regional Verlags & Media GmbH

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.