Lehner Haus: Homestory 324

Dann plant man gern, bisweilen träumerisch und bald realistisch, bis endlich die beste Idee vor Augen steht. Nun soll es schnell gehen, das Haus soll möglichst bald stehen. Am schnellsten geht solides Bauen mit einem Holzfertigbauer. „Wir mussten unsere Mietwohnung ver­lassen“, sagt der Bauherr, „da die Kinder mit zunehmendem Alter mehr Platz brauchten. Und dann stellte sich auch gleich die Kostenfrage: Mieten oder bauen? Ganz sicher ist man sich da ja nie. Aber wir wollten gern ein eigenes Haus. Und deshalb haben wir mit dem Planen angefangen.“ Die Eheleute entwarfen ihre ersten Ideen im Rahmen eines solide kalkulierten Budgets. „Die Kosten mussten natürlich überschaubar bleiben. Deshalb brauchten wir einen Baupartner, der uns ganz verbindlich sagen konnte, welche Kosten anfallen würden. Lehner Haus konnte das.“

Eine Entscheidung fürs Leben

Die Bauherren besuchten in den Musterhausparks in Stuttgart und Ulm eine ganze Reihe verschiedener Häuser und ließen sich ausführlich beraten. „Viele Angebote und Vorschläge, auch ein paar erste Entwürfe haben uns sehr gut gefallen. Aber so richtig überzeugt waren wir zunächst nicht“, sagt der Bauherr. „Sie treffen da eine Entscheidung, die fü̈r Ihr ganzes weiteres Leben von Bedeutung ist. Die Kosten müssen stimmen, die Hausqualität, das Grundstück, die Aufteilung der Räume. Denn man wohnt dort ja bis ins hohe Alter.“ Die Bauherren kamen schließlich durch einen guten Bekannten, der auch mit Lehner gebaut hatte, auf die Idee, das Unternehmen in Heidenheim zu besuchen. Dort wurden sie zunächst unverbindlich und kompetent beraten. „Uns hat das Konzept LEGNOCUBE sehr gut gefallen. Man konnte verschiedene Raumvarianten miteinander kombinieren, die innere Planung war absolut variabel. Und das Ganze war preislich sehr attraktiv“, sagt die Bauherrin zufrieden. Die verschiedenen Möglichkeiten des LEGNO-Konzepts dienten als Grundlage für den Entwurf einer individuellen Planung des neuen Eigenheims. Die Fachberatung entwickelte den Eheleuten mit Blick auf deren Wünsche und Ideen zügig ein erstes Konzept. Es sagte ihnen zu. Die Bauherren wollten gern einiges an Eigenleistungen erbringen, zum Beispiel das Verputzen, die Malerarbeiten wie Spachteln und Streichen, das Verlegen der Fußböden aus Vinyl und die Elektroarbeiten, denn der Bauherr ist Elektromeister. Auch diese Wünsche wurden ohne Probleme akzeptiert. So erhielt Lehner Haus den Zuschlag. „Lehner hat uns überzeugt: Die Kosten, der Entwurf und die zeitliche Planung stimmten. Außerdem hat das Unternehmen einen sehr guten Ruf“, sagt der Bauherr „und das Haus unseres Bekannten ist schon klasse.“

Solide Bemusterung

Bei der Gestaltung der Innenräume ließen sich die Eheleute gern bei Lehner Haus in den Räumen für die Bemusterung beraten. „Man hat uns da sehr gut unterstü̈tzt“, sagt die Bauherrin. „Es gab fü̈r die Ausstattung der Bäder oder an Türen immer das Passende, die Sachen gefielen uns, und die Preise stimmten auch.“ Die Bemusterung von Lehner sieht eine Planung für jeden Geldbeutel vor – vom soliden Anspruch schwäbischer Sparsamkeit bis hin zur anspruchsvolleren Ausstattung.

Es hat alles bestens geklappt

„Wir würden wieder mit Lehner bauen“, sagt die Bauherrin. „Es ist ein gutes Haus, sehr sparsam, die Kosten für das Heizen sind sehr viel niedriger als in unserer alten Wohnung, wir haben wirklich gestaunt.“ „Lehner verwendet auch gute, biologisch unbedenkliche Materialien“, sagt der Bauherr. „Die Isolation ist wirklich gut. Alles ist so abgedichtet, dass die Wärme drinnen bleibt und trotzdem hat man ein gutes Klima in den Räumen, gute Luft zum Atmen. Wir wohnen hier sehr gern.“ Mit dem Service von Lehner sind die Bauherren auch zufrieden. „Wir hatten“, sagt die Bauherrin, „hin und wieder kleinere Nachrepa­raturen. Das wurde immer sofort und an­standslos erledigt. Wir mussten nur anrufen, und dann kam ein Handwerker fü̈r die Reparatur ins Haus. Top.“ Tipp: Die Foren, Musterhäuser & Planungsbüros von Lehner stehen Ihnen jederzeit zur Besichtigung und Bemusterung zur Verfügung. Die Lehner Haus-Fachberater helfen Ihnen bei jedem Schritt Ihres Bauvorhabens. Sie erhalten Bau- und Energieberatung direkt aus erster Hand vom Fachmann: www.lehner-haus.de/fachberater

Aktuelle Magazine

Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6

Mediadaten

Hier können Sie unsere aktuellen Mediadaten herunterladen:

BW NORD, BW MITTE, BW OST 
Mediadaten >>>         

Stadtmagazine HN und UL/NU
Mediadaten >>>         

© 2019 BAUEN-regional Verlags & Media GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.