Luxuriöses Wohnen in der Tradition des Bauhauses


In Rheinau, nur 1.000 Meter von der französischen Grenze entfernt, steht seit September 2020 ein prägnantes Ausstellungshaus, das der Londoner Architekt Nick Blunt entworfen hat

Das eindrucksvolle Fertighaus mit den großflächig geöffneten Fassaden überzeugt mit seinen klaren Linien und der modernen Architektur, die unverkennbar der Tradition des Bauhauses entstammt.

Das exklusive Gebäude hat ungewöhnliche Proportionen

Bei einer Länge von 25 Metern beträgt die Haustiefe nur 9 Meter. Dadurch ist eine klare und überzeugende Anordnung der Innenräume möglich, die überwiegend von zwei Seiten belichtet werden. Im Obergeschoss rhythmisieren geschickt platzierte Holzstäbe die Fassade und konterkarieren die Gebäudelänge mit ihrer vertikalen Ausrichtung. „Diese Abschirmung bietet nicht nur ein gewisses Maß an Sonnenschutz und Privatsphäre, sie ist gleichzeitig ein attraktives gestalterisches Merkmal, das die Blicke anzieht“, erklärt Nick Blunt. „Um dem Betrachter das Gefühl zu vermitteln, dass das erste Stockwerk über dem Erdgeschoss ‚schwebt‘, wurden im Erdgeschoss in allen Wandscheiben umlaufende Oberlichter eingebaut“, ergänzt Sabine Ludwig,Creative Director bei GEPLAN DESIGN.

Die Bereiche unterhalb der Oberlichter sind mit Naturstein verblendet, um dem Gebäude zusätzlich ein Gefühl der Erdung zu geben. Auf der Zugangsseite zum Gebäude reduziert eine lange, abschirmende Wand – ebenfalls mit Naturstein verblendet – allzu neugierige Blicke in das Innere. Ein gläserner Ausschnitt in dieser Wandscheibe markiert den Eingang ins Haus und deutet mit der von außen sichtbaren, weißen Treppe mit den raffiniert gefalteten Stufen bereits an, mit welchen edlen Materialien und gut geplanten Details die Luxusvilla ausgestattet ist. Für Nick Blunt spiegelt das exklusive Gebäude das Potenzial von Fertighäusern für zeitgenössische, architektonische Wohnerlebnisse wider. „WeberHaus zeigt auf eindrucksvolle Weise, welche Möglichkeiten der Holzrahmenbau bietet“, resümiert der Architekt.

Betritt man das Haus, lassen sich bereits auf den ersten Blick die großzügigen Raumverhältnisse erfassen, die den Bewohnern dieser Villa zur Verfügung stehen. Das Eingangsgeschoss ist unterteilt in ein Wohnzimmer, das über eine geschosshohe, in die Wand integrierte Tür dezent verborgen werden kann. Ist die Tür verschlossen, lässt sich nicht erkennen, dass sich dahinter ein Raum verbirgt. Der zweite Bereich besteht aus einer hochmodernen Küche mit freistehendem Arbeitsbereich, einer erstklassigen technischen Ausstattung mit hochwertigen Elektrogeräten und einem fließenden Übergang zum offenen Essbereich. Wohnbereich und Esszimmer sowie Küche wiederum sind von einem kleinen Innenhof getrennt, in dem ein imposanter Olivenbaum für eine optische Trennung sorgt und gleichzeitig mediterranes Flair versprüht.

Die großen schwellenlosen Schiebetüren der Wohnebene ziehen den grünen Garten und das Tageslicht tief in das Haus. Überhaupt können alle Fassadenöffnungen barrierefrei genutzt werden und sind sehr genau auf den Außenbereich abgestimmt. Die Innenarchitekten von GEPLAN DESIGN aus Stuttgart haben mit ihrer eindrucksvollen Detaillierung der Räume auf 335 Quadratmetern Wohnfläche ganze Arbeit geleistet und den Entwurf von Nick Blunt überzeugend im Inneren fortgeführt. Oberflächen sowie Wand- und Bodenbeläge wurden mit großer Sorgfalt ausgewählt und in hoher handwerklicher Qualität eingebaut. Die Beleuchtung betont die verschiedenen Raumzonen mit ausgewogener Feinheit und arbeitet die Trennung von Innen- und Außenraum sehr detailliert heraus. Soviel dezenter Luxus auf 335 Quadratmetern Wohnfläche – ohne externen Wellnessbereich – überzeugt. Wie Nick Blunt erläutert, war es sein erklärtes Ziel als Architekt, ein atemberaubendes und einzigartiges Haus zu schaffen, das die große Erfahrung des Bauherrn und Auftraggebers WeberHaus mit hochwertigen Fertigimmobilien demonstriert. Bei diesem exklusiven Gebäude hat der Bauherr nur einen einzigen Ansprechpartner, denn alle Planungsleistungen, die exklusive Architektur und die hochwertigen technischen Installationen kommen bei WeberHaus aus einer Hand.

Unser Fazit: Die wunderschöne Villa zeigt das beeindruckende Potenzial und die hohe Wertigkeit und Ausführungsqualität des Fertigbaus, mit der WeberHaus seine Traumhäuser plant und baut. www.weberhaus.de

Anzeige

Mediadaten

Hier können Sie unsere aktuellen Mediadaten 2022 herunterladen:

Regionalausgaben
Mediadaten >>>         

Stadtmagazine
Mediadaten >>>         

© 2022 BAUEN-regional Verlags & Media GmbH

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.